Bürger-Initiative Lebenswertes Sulzbach info @ sulzbach-main-umgehung.de

Das staatl. Bauamt ….. hinterlässt einen großen Scherbenhaufen?

Selten hat sich ein(e) VertreterInnen einer staatlichen Behörde selbst so entlarvt wie bei der Vorstellung der Umweltverträglichkeitsstudie und der Bekanntgabe einer Vorzugstrasse in der Sulzbacher Bürgerinformationsveranstaltung am 11.2.2019. Auf die Auswirkungen der geplanten Route durch die Mainauen angesprochen wurde erklärt: „Über die Auswirkungen können wir im Detal noch nichts sagen“ aber es kam noch mehr an unqualifizierten Aussagen. Auf eine Frage warum denn die Auswirkungen für das Trinkwasserschutzgebiet als gering bezeichnet wurden – man halte fest, die Dokumente zeigten Zone-3 in Wirklichkeit ist es Zone-2 – wurde ebenfalls lapidar geantwortet: es gibt auch für Zone-2 technische Lösungen.

Hoppla, geht’s noch …. hier ist jemand seiner Verantwortung nicht bewußt!!

Das die präsentierten Verkehrszahlen vorne und hinten nicht stimmig waren vervollständigte das Desaster der Veranstaltung.