Bürger-Initiative Lebenswertes Sulzbach info @ sulzbach-main-umgehung.de

Schreiben der CSU-, FWG- und SPD-Fraktionen des Marktgemeinderates

Am 28. September 2018 haben die Fraktionen des Marktgemeinderates von Sulzbach ihr Schreiben an Staatsministerin Aigner vom 4. August 2018 im Amtsblatt veröffentlicht.

Wir waren hoch erfreut lesen zu können, dass nun auch die Fraktionen zu folgendem Votum gekommen sind:

„Zudem ist die Entlastungsstraße eine direkte Fortsetzung der Entlastungsstraße von Obernau. Diese Situation bringt uns eine erhöhte Unfallgefahr, unerträgliche Lärm- und Feinstaubbelastung sowie übermäßige gesundheitliche Beeinträchtigung vieler Bürger.“

Wir hoffen nun, dass dieses klare Statement in Bezug auf eine Trasse, die die Roland-Schwing-Brücke direkt mit der Ortsumfahrung Obernau verbinden und so Mautausweich- und zusätzlichen Verkehr auf die rechte Mainseite ziehen würde, bei den Planern Gehör finden wird. Insbesondere da es aus einem Gremium kommt, das bislang die Nord-Süd-Trasse befürwortet hat.